Meine Links

An dieser Stelle möchte ich Ihnen ein paar Links zu Webseiten zeigen, die mir am Herzen liegen.

BBK Harz

Der Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler in Deutschland, vertritt bundesweit die beruflichen Interessen von mehr als 10.000 Mitgliedern. Er ist in Landesverbände und Bezirksverbände gegliedert.Dem BBK Harz gehören 27 Künstlerinnen und Künstler verschiedener Sparten an. Der BBK Harz ist eine von 13 Bezirksgruppen, die im Bundesverband Bildender Künstler für Niedersachsen e.V. zusammengeschlossen sind.

salzgitter-gruppe

Mit der salzgitter-gruppe lernen Sie eine Künstlergemeinschaft kennen, die 42 Jahre existiert und nur 17 Jahre jünger ist als die Stadt, deren Namen sie trägt.

Somit lässt sich sagen, 42 Jahre sind nicht nur eine lange Zeit für eine Künstlervereinigung, sondern durch die im Atrium des Rathauses stattfindenden Jahresausstellungen auch ein gutes Stück Tradition dieser Stadt.

Die Verbundenheit mit ihr als Geburts-, Wohn-, Ausbildungs- oder Tätigkeitsort ist das zusammenhaltende Element dieser Gemeinschaft.

Wer die Jahresausstellungen besucht, wird bestätigt finden, dass eine hohe Qualität selbst auferlegte Verpflichtung der Gruppe ist.

Offene Ateliers

Seit 2007 öffnen Ateliers und Werkstätten im Göttinger Land. Die Offenen Ateliers sind inzwischen fester Bestandteil des jährlichen Kulturbetriebs. Wir gehen mit unserer Veranstaltung in die Fläche des Göttinger Landes und führen die Besucher in die Arbeits- und auch Lebenswelt der dort wohnenden Künstler und Kunsthandwerkern. Ein breites Spektrum der Bevölkerung besucht unsere Veranstaltung und durch die Verortung im vorwiegend ländlichen Bereich fühlt sich vor allem auch die dort lebende Bevölkerung angesprochen und eingeladen die Ateliers zu besuchen. Einige Ateliers bieten Aktionen an, die auch von Kindern wahrgenommen werden können und so nutzen auch viele Familien die Wochenenden, um mehrere Ateliers anzusehen. Organisiert werden dieOffenen Ateliersvom Verein KulturRad. Der Verein möchte mit diesem Projekt den Blick auf die Vielfalt der Region lenken und den Dialog zwischen Kunstschaffenden und Bürgern fördern.

Kunstkreis Bovenden/ Kulturfreunde Bovenden

Der Kunstkreis hat sich als Arbeitsgemeinschaft der Kulturfreunde Bovenden konstituiert.

Er berät und begleitet die Kulturfreunde in der Galerie-Arbeit.

Gabriele Schaffartzik

Geboren 1964 in Bremen. Studium der Slavistik, Christlichen Archäologie und Byzantischischen Kunstgeschichte in Göttingen, Paris (F) und St. Petersburg (GUS). Auslandsstudium in Krakow (PL) an der Akademie der Schönen Künste (ASP) und an Ikonen-Werkstätten in Russland, Frankreich und Österreich. Mitglied im Bundesverband Bildender Künstler (BBK). Vorstandsmitglied der BBK-Regionalgruppe HarzMitglied in der Künstlerinnenvereinigung GEDOK - Niedersachsen/HannoverGründungs- und Vorstandsmitglied des Vereins KulturRad e.V. - Organisatorin der Offenen Ateliers im Göttinger LandMitglied in der Künstlervereinigung "Milorad Corovic“ (ULUIH) - Association of Visual Artists of East Herzegovina"

Folke Lindenblatt

Maritime und nördliche Motive überwiegen in den Arbeiten von Folke Lindenblatt, die als freischaffende Künstlerin und naturwissenschaftliche Illustratorin arbeitet. Fasziniert vom klaren Licht der nördlichen Länder setzt sie kraftvolle Farben und ungewöhnliche Techniken ein. Geschichten vom Meer werden erzählt in Aquarell-Mischtechnik auf Papier und Leinwand, Holzreliefs und Mosaiken. Naturillustrationen und naturwissenschaftliche Graphiken wenden den Blick von Landschaften, Wellenbildern, witzigen Fischen und Kuttern auf das Detail. So entstehen detaillierte Darstellungen von Insekten und Pflanzen oder auch farbige Lehrtafeln ganzer biologische Lebensräume.

Geschichten vom Meer Inhaberin Folke Lindenblatt ist Mitglied im Bundesverband Bildender Künstler (BBK Harz), Vorstandsmitglied von KulturRad e.V., Organisatorin der „Offenen Ateliers im Göttinger Land“

Hiltrud Menz

Die Künstlerin lebt und arbeitet in Reinhausen bei Göttingen. Zusammen mit Folke Lindenblatt, Gabriele Schaffartzik und Imke Weichert stellte sie als Kunstquartett in Hann.Münden bei Kunstdenkmal - Denkmal Kunst aus.

Nils Elias

Wenn ich in meinem Leben zurück schaue, dann wird meine Leidenschaft in allen Bereichen sichtbar. Ich liebe es, die Harmonie von Formen, Funktionen und Farben sichtbar werden zu lassen. Wie ein roter Faden zieht sich diese Passion durch mein Leben: Als Mensch, der sich den Blick fürs Detail, Unscheinbare erhalten hat und gleichzeitig auch das Große, Ganze im Auge behält. Als Designer und Künstler, der mit Fotografie den Moment einfängt und anschließend ein neues lebendiges Werk kreiert. Und ebenso in meinem Beruf als Physiotherapeut, wenn es darum geht, die Struktur des menschlichen Körpers wieder in die Harmonie zu bringen.

Meine Ideen entstehen durch die Beobachtung meiner Umgebung. Oft entdecke ich im ganz Alltäglichen und Banalen mein nächstes Motiv. Mal inspiriert mich, wie das Licht durch eine Flasche scheint und ein anderes Mal ist es ein Objekt wie eine Feder. Beide Beispiele sind Dinge, die wir täglich sehen, doch vielleicht nicht wahrnehmen.

Gerne fotografiere ich solch ein Motiv mit einem Makroobjektiv. Mit dem dadurch entstandenen Ausschnitt komponiere ich anschließend ein lebendiges, fließendes und harmonisches Gesamtwerk. Diese Kunstwerke entstehen meist intuitiv und dem Betrachter fällt die Fibonacci-Folge, die auch als goldener Schnitt bekannt ist, auf.

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich Sie mit meinen Werken inspirieren darf.

Yvonne Dallach

Seit Jahren ist die Schmuck-Designerin bekannt für ihren außergewöhnlichen und elfenhaften Schmuck. Sie lebt und arbeitet in Göttingen und stellt in der Region aus.

Hof und Gut Jesteburg

Hof&Gut Jesteburg liegt am Rande des Naturparks Lüneburger Heide. Die anspruchsvoll sanierte und modernisierte historische Hofstelle umfasst 85 Hektar und bringt ökologische Landwirtschaft, Gastronomie, Gästezimmer, Reitbetrieb, generationenübergreifendes Wohnen sowie Kunst und Kultur unter ein Dach. Das Ensemble lädt Gäste ein zu Genuss, Entschleunigung, Erholung im Schlaf und dem Erleben von kultureller Vielfalt inmitten schöner Natur.

Kaffeelino Fredelsloh

Kunstgalerie, Café & Biergarten Kaffeelino in Fredelsloh! Wer in Fredelsloh im Solling Kunst & Kultur genießen will, ist hier im Kaffeelino genau richtig. Unsere Kaffeerösterei und unser kleines Cafe & Eiscafe Kaffeelino im Solling lädt Sie dazu herzlich ein, den Alltag einwenig hinter sich zu lassen und den Tag bei leckeren Eis und Kuchenvariationen auf eine besondere Art zu erleben. Die einzigartige Kaffeerösterei und kleine Kunstgalerie im Solling bietet Ihnen mit regelmäßig stattfindenen Ausstellungen eine wilkommende Abwechslung. Kommen Sie einfach mal vorbei, und lassen Sie sich von der besonderen Atmosphäre in unseren Landcafe begeistern. Die Kaffeelinos Eventhof ist immer einen Besuch wert.

Amarata Sol

Künstlerkollegin, deren Aufenthalt ins Afrika sich in vielen locker gemalten und farbstarken Bildern wiederfindet.

Studio Wasserscheune

Aus einer Vision geboren versuchen wir

  • Kunst und Musik
  • Energie und Wasser
  • Kommunikation und Begegnung

im Spannungsfeld von Tradition und Zukunft zu einem ganzheitlichen Konzept zu verbinden.

Die wasserscheune bietet Künstlerinnen und Künstlern, Realisten, Idealisten und Visionären einen Raum für ihre Darstellungen.

Buchhandlung Calvör

Die Buchhandlung Calvör und das Atelier Rauschenwasser sind seit langem Kooperationspartner. Hilke Schneede von der Buchhandlung Calvör in Bovenden hat früher in der Vorweihnachtszeit Buchvorstellungen im Atelier Rauschenwasser gegeben. Außerdem sind in der Buchhandlung Bovenden immer wieder Bilder von Imke Weichert zu finden.

Kunstkreis Kloster Brunshausen

Durch Heranführen an die bildende Kunst soll eine Förderung des kulturellen Lebens in Bad Gandersheim und der engeren Umgebung erfolgen. Ziel ist es, bürgernah das Kunstinteresse zu wecken und zu mehren. Das Verständnis für die einzelnen Gestaltungsformen und Stile soll in Theorie und Praxis wachsen. Um diesem Ziele näher zu kommen, werden von uns folgende Aktivitäten durchgeführt:

Ausstellungen
  • Künstler aus der Region können in den Räumen des Kunstkreises ihre Werke ausstellen. Diese Möglichkeit soll Anregung für das eigene Schaffen der Künstler sein, soll helfen, das kreative Potential unserer Gegend aufzudecken, soll Motivation für neue oder weitere Aktivitäten und Künstler sein und soll durch die Präsentation Unterstützung geben, vorhandene Werke einer Öffentlichkeit zugänglich zu machen.
  • Jungen Künstlern, besonders auch aus der Hochschule für Bildende Künste (HBK) in Braunschweig, soll die Möglichkeit gegeben werden, an die Öffentlichkeit zu treten. Diese Arbeiten der modernen, akademischen Kunst sollen einerseits Anregungen für eigene Gedanken und Ideen sein, andererseits aber dazu beitragen, sich mit aktuellen Kunstausrichtungen zu beschäftigen und sie verstehen zu lernen. . Diese Ausstellungen sollen den jungen Künstlern – wie bisher – ein mögliches Sprungbrett zu einer überregionalen Karriere sein.
  • Profilierte Künstler sollen die Möglichkeit erhalten, ihre Werke dem interessierten Publikum vor Ort in Bad Gandersheim / Brunshausen vorzustellen, ohne dass für unsere heimischen Mitbürger aufwendige Anreisen notwendig werden, um Werke und Ausstellungen etablierter Künstler zu betrachten.

Woggon Mode Göttingen

Damit Sie sich bei uns wohlfühlen, stellen wir Ihre Belange an erste Stelle.

  • Wir beraten Sie aufmerksam, aber nicht aufdringlich.
  • Unsere Produkte sind qualitativ hochwertig. Viele Artikel werden in Europa gefertigt. Wir achten immer mehr auf eine nachhaltige Produktion und führen mehrere zertifizierte Marken wie armedangels, Lanius, Wunderwerk, Hirsch Natur.... Einige unserer Marken führen ausschließlich wir in Göttingen.
  • Bei der Einrichtung unseres Geschäftes mit nachhaltigen, hochwertigen Materialien haben war uns eine wohnliche Atmosphäre wichtig. Viele Handwerker aus der Region haben die Einrichtung nach unseren Vorstellungen gefertigt.
  • Wir bieten eine individuelle Werbung und unterschiedliche Events.
  • Wir sind sozial engagiert.

Cornelia Lohrberg

Seit kurzer Zeit auch künstlerisch unterwegs mit spannenden Experimenten.

Kunsthaus Einbeck

Das Kunsthaus Einbeck ist mittlerweile eine fest etablierte Institution in Einbeck, die spannende Wechselausstellungen und Veranstaltungen organisiert und Künstler und Kultureinrichtungen miteinander vernetzt.

Frank Thiele

Leuchtende, intensive Farben und eine dynamische Pinselführung prägen die Bilder von Frank Thiele. Er beschäftigt sich in seinen Arbeiten intensiv mit dem Tiefenlicht und dem Körper der Farbe.

Der Prozess der allmählichen Farbentstehung ist für ihn von wesentlicher Bedeutung. Mit zahlreichen Lasuren und Schichtungen schafft er eine Farbtiefe, die den Betrachter in das Unergründliche seiner Bilder zieht. Zwischen eher monotonen Farbschichten werden mit dem Pinsel oder dem Colorshaper Störungen und Irritationen erzeugt, die dann Reflexionen aus dem Inneren des Farbkörpers bewirken.

Die Farbe entwickelt unabhängig vom gewählten Sujet, Blüte, Figur oder abstrakter Komposition immer ein selbstbewusstes Eigenleben. Mit raumgreifenden Rasterkonstruktionen, 3-Ebenen-Reliefs oder Farbobjekten verlässt die Malerei und damit die Farbe die klassische Tafelbildebene und greift in den Raum.